17. Wangerooger HNO-Tag

Präsenz- und Online-Veranstaltung: Samstag, den 11. Juni 2022
Satellitenprogramm: Freitag, den 10. Juni und Sonntag, den 12. Juni

Corona Information

Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Corona-Regeln gemäß der Webseite der Insel Wangerooge, bzw. die dann von uns ausgegebenen Vorgaben zur Teilnahme an der Veranstaltung!

Voraussetzung für die Teilnahme am Wangerooger HNO-Tag ist die Einhaltung der 3G-Regel (Sie müssen also immer den entsprechenden Nachweis mit sich führen).

Das Hausrecht der Kurverwaltung verlangt, dass beim Betreten des Veranstaltungortes (Kurverwaltung) bis zum Sitzplatz eine FFP2-Maske getragen werden muss.

Wir bitten um Beachtung, vielen Dank!
  • Der Präsenz-Anteil des Wangerooger HNO-Tags wird nur stattfinden, sofern die behördlichen
    Auflagen dies zulassen, wovon wir nach heutigem Stand ausgehen.
  • Bitte lesen Sie vor der Anreise die Hygienevorschriften und die Hinweise auf der Webseite des Wangerooger Verkehrsvereins zu den Vorsichtsmaßnahmen: www.wangerooge.de/corona-information-wangerooge
    Die AHA-Regeln gelten auch für die Tagung!!
  • Bitte beachten Sie, dass nur eine begrenzte Anzahl von Präsenzplätzen aufgrund der Corona-Pandemie im kleinen Kursaal zur Verfügung steht, die von der Kurverwaltung, bzw. dem Landkreis Friesland und/oder der Landesregierung Niedersachsen vorgegeben wird. Die Vergabe der Plätze vor Ort richtet sich nach der E-Mail-Anmeldung und dem Zahlungseingang.

Das strikte Einhalten des Hygienekonzeptes ist unbedingt erforderlich.

Aufgrund der Corona-Pandemie ist eine E-Mail-Anmeldung zwingend erforderlich, Anmeldungen vor Ort sind NICHT möglich. Bitte verwenden Sie den Reiter Anmeldung!

Nach Erhalt der Präsenz-Bestätigung überweisen Sie bitte den Rechnungsbetrag inkl. eventueller Teilnahmegebühren für Kurse und Gesellschaftsabend.

Ebenso wollen Sie bitte die Gebühr für die reine online-Teilnahme überweisen.

Danach erhalten Sie einen online-Zugang, den Sie von Zuhause oder von der Insel außerhalb des Kursaals nutzen können.

"Binannerkomen und Schnacken" sowie "Meet the Expert" können nicht wie geplant stattfinden. Aktuelle Infos für Freitag und Samstag finden Sie, abhängig von den aktuellen Corona-Regelungen für die Gastronomie, in einem Aushang an der Kurverwaltung.

Begleitpersonen die an der Abendveranstaltung, aber nicht an der Tagung teilnehmen, müssen sich ebenfalls einem kostenpflichtigen Test unterziehen.

Sowohl für Präsenz- als auch für Online-Teilnehmer können die Fortbildungspunkte erst nach erfolgter Bezahlung vergeben werden.